Start News Fastnachtsumzug 2015
Fastnachtsumzug 2015

am 17. Februar in Lorsch

Der jährlich größte San-Dienst des DRK Lorsch ist zu Ende.

Am Fastnacht Dienstag waren die ersten Helfer von der Gruppe Betreuung und Soziales schon kurz nach acht Uhr auf den Beinen um für das leibliche Wohl aller Helfer zu sogen.

Um 12 Uhr begann gab es die Einsatzbesprechung für die Helfer des DRK, sodas ab 13 Uhr die einegsetzten Rettungsmittel (Fußtrupps und Rettungswagen) entlang des Umzuges Stellung beziehen konnten.

Die Versorgung der Helfer war im Giebauer Haus untergebracht. Dort befand sich auch das Medical Center mit 2 Ärzten und Sanitäter, in dem an diesem Tag 8 Patienten versorgt wurden. 4 Patienten wurden mit den eingesetzten Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser transportiert.

Für die Absicherung dieser Großveranstaltung wurden wieder viele Einsatzkräfte benötig. An dieser Stelle möchten wir DANKE sagen für die tolle Unterstützung, neben der Polizei und dem Ordnungsamt unterstützen uns folgende Sanitätskräfte ehrenamtlich und unentgeltlich in ihrer Freizeit :

Freiwillige Feuerwehr Lorsch
DRK Bensheim e.V.
DRK Ov Brebach Fechingen Scheidt e.V (extra aus dem Saarland)
DRK Darmstadt-Arheiligen
DRK OV Groß-Umstadt
DRK OV Hammelbach
DRK Heppenheim
DRK Lautertal
Deutsches Rotes Kreuz Ortsvereinigung Rimbach
DRK Bereitschaft Worms
ASB Worms

1

2

3

4

5

6

 
Copyright © 2018 DRK Lorsch. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

News

Rückblick Blutspende

vom 13. Juli 2018

 
Blutspender können Leben retten

Blutspende am 13. Juli in der Nibelungenhalle

 
Rückblick Blutspende

Lorscher Rotes Kreuz mit 175 Blutspenden zufrieden

 

Einsätze

Rückblick 1. Halbjahr 2018
 
Halbjahresbilanz 2017

Erstes Halbjahr 2017 - So einsatzreich wie nie zuvor

 

Besucher

Heute233
Gesamt597479