Sanitätsdienste

 

Zu den wichtigsten Aufgaben des DRK Lorsch gehört neben den Einsätzen auch das planen und durchführen von Sanitätsdiensten. Der Umfang richtet sich jeweils nach der Art der Veranstaltung.

 

    

 

Wenn bei einer Veranstaltung viele Menschen zusammen kommen, kann es sein das ein Sanitätsdienst notwendig wird um den Regelrettungsdienst nicht zu überlasten. Auch soll die Zeit bis zur Versorgung einer erkrankten oder verletzten Person verkürzt werden. Je mehr Menschen bei einer Veranstaltung zusammen kommen, umso umfangreicher gestaltet sich auch der Sanitätsdienst. Dementsprechend planen wir das benötigte Personal unter Beachtung der persönlichen Qualifikation und Ausbildung, sowie die benötigte Ausrüstung und Fahrzeuge.


Das Spektrum reicht von recht kleinen Sanitätsdiensten bei Sportveranstaltungen mit lediglich zwei Sanitätern bis hin zu großen Veranstaltungen wie dem Lorscher Fastnachtsumzug, bei dem uns sogar Helfer aus anderen Ortsverbänden unterstützen. Ebenso unterstützen wir natürlich auch benachbarte Ortsverbände bei ihren Veranstaltungen wie beispielsweise den Sanitätsdienst zum Public Viewing in Bensheim bei der Fussballeuropameisterschaft 2008.

 

 
Copyright © 2018 DRK Lorsch. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

News

Rückblick Blutspende

vom 13. Juli 2018

 
Blutspender können Leben retten

Blutspende am 13. Juli in der Nibelungenhalle

 
Rückblick Blutspende

Lorscher Rotes Kreuz mit 175 Blutspenden zufrieden

 

Einsätze

Rückblick 1. Halbjahr 2018
 
Halbjahresbilanz 2017

Erstes Halbjahr 2017 - So einsatzreich wie nie zuvor

 

Besucher

Heute240
Gesamt597486